INFO

wichtige Information, rechts sind lauter kleine Bildchen zu einem Thema, wenn man auf das Foto klickt, kommt man zu dem entsprechenden Beitrag /link usw

Mittwoch, 31. Oktober 2012

hallo Leute...

...hier schreibt Lillifee,
hui, war das heute ein Tag...
super Wetter und Große Höhe mit vielen meiner Freunde...
also Lola hat mit Tachi getobt, man oh man, die sind flink...erst auf der Wiese, da waren sie pitschnass und dann auf den Acker, sie haben mir die Tricks verraten , wie man tüchtig schmutzig wird, macht richtig Spaß...
ich geb mein bestes und tobe hinterher....
Lola passt immer auf mich auf, muss sie nicht, aber große Schwestern denken das und wenn es ihr so viel Spaß macht....
manchmal leckt sie mir dann auch mütterlich die Ohren...
Lucy ist nett, aber hat nur Interesse an ihrem Kong.
Lucy hat ein gaaanz nettes Frauchen, die hat mich heute zweimal ruckizucki auf den Arm genommen, damit ich keine Pferdeäppel fresse, sie sagt, dass kann Hunde vergiften, weil die Pferde manchmal Wurmkur bekommen, die sie teilweise mit raus äppeln und die ist ganz giftig für kleine Hunde, die können sogar daran sterben...Kathrin war erschrocken, sagte aber, ein deutliches NEIN genügt, stimmt, wenn Kathrin NEIN sagt, in so einem bestimmten Ton, dann lass ich das, ich vertraue ihr, sie sagt ja nicht immer nein.
Wenn sie Lillifeee ruft komme ich auch sofort, egal, wo ich grad bin, da staunen immer alle. Sitz kenne ich auch schon, nur manchmal nerve ich sie, weil ich mein Pipi gerne ins Körbchen mache....
naja, sie muss ja auch merken, dass sie einen Welpen hat, gelle...
Arno macht immer so komische Versteck und Hüpfspiele mit mir und freut sich so dolle und da spiel ich halt mit, Lola spielt manchmal auch mit, aber sie findet das etwas albern...
Heute habe ich wieder die Fernbedienung geklaut und alles tüchtig verstellt, macht Spaß.
Kathrin ist dann immer ganz nervös hihihi
ich hatte es sogar schon fast geschafft, die Batterien zu klauen, die Klappe hatte ich schon offen :-)))

Dann wollte ich Auto fahren, bin einfach rein gekrabbelt, trotz meiner Dreckfüsse, saß schon am Steuer , aber Lukas, der Spielverderber, hat ruckizucki den Schlüssel abgezogen...schade...viel spannender vorne, als in der Kiste..

Aber Lukas ist mein Kumpel, der hat mit mir so richtig im Dreck getobt, toller Bursche...der ist jetzt fünf....seine Mutti ist Tachis Frauchen.











Tschüss ihr lieben, gleich kommen die Halloween Kinder...


Nachtrag:
habe grad heraus gefunden, wie man Müllsäcke von unten öffnet, cool, Küche ist toll dekoriert und Bananenschalen sind so lecker , Kathrin war sauer, aber ich hab ganz süß geguckt.......

Kommentare:

  1. na wie herrlich..Tapsi,Tapsi Du hällst Frauchen ja ganz schön auf Trapp..kenn ich irgendwo her das mit der Mülltüte..super finde ich auch das Frauchen Dich auch im Dreck wühlen läßt tut gut gell ?? wünsch Euch morgen einen schönen tag bei Muttioma..GLG Gisy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kathrin
    vielen dank nochmals für Deine liebevollen Emails. Die Bilder sind einfach herrlich und ich muss an Sissy denken als sie noch so tollen konnte wie Deine Kleine Lillifee.
    Jeder Tag ist ein kleiner Schritt aber sie wird wie Hopkins immer und ewig in meinem Herzen bleiben.
    Liebe Grüße von Doris

    AntwortenLöschen