INFO

wichtige Information, rechts sind lauter kleine Bildchen zu einem Thema, wenn man auf das Foto klickt, kommt man zu dem entsprechenden Beitrag /link usw

Mittwoch, 9. Mai 2012

zwei Hunde

sind wirklich was tolles, macht viel Spaß,
saugen und wischen muss ich eh täglich, auch bei einem Hund, nur die Fleisch Auftauerei, meine Waschküche sieht schon fast wie ein kleiner Schlachthof aus, aber dann die Zubereitung macht richtig Spaß, Fleisch in die Näpfe, etwas Gemüse (püriert) dazu oder Obst, etwas Quark oder Joghurt, bei Lola noch etwas Welpenkalk, bei beiden Hefeflocken und schön durch mischen...die ganze Zeit zwei brav sitzende Hunde hinter mir, die sich das Mäulchen lecken, herrlich, macht richtig Spaß.
Sowieso, sie sind beide absolut diszipliniert.











An der Leine gehen sie ganz locker.
Karlson hat gestern einen Hasen aufgestöbert, als ich ihn abrief machte er SOFORT kehrt und ab zu mir, in diesem Fall gab es dann mal verdient ein gutes Leckerli.
Abends wurde dann Rütter geschaut....gemeinsam auf dem Sofa....

Kommentare:

  1. Hallo Kathrin,ich denke da hast ja ganz schön zu tun. Viel Spaß mit den Beiden.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zwei Hunde machen nicht mehr Arbeit als einer, stelle fest, es ist sogar einfacher, weil sie sich viel mit sich beschäftigen und weil der ältere den jüngeren erzieht, macht Spaß, aber leider nur noch 2 Tage, dann wird Herr Karlson wieder nach Göttingen fahren.

      Löschen
  2. Lola macht an Karlsons Seite eine gute Figur. Es sieht klasse aus, wenn die beiden zusammen unterwegs sind oder es sich auf der (Bauch)Couch gemütlich machen.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt...zwei Hunde machen nicht mehr Arbeit als einer, außer bei langhaarigen, da muss man dann eben zwei kämmen.
    Meine Küche verwandelt sich auch immer mehr in eine Fleischerei und der Fleischanteil für die Hunde in der Gefriertruhe verdrängt den unseren. Das Gemüse brauche ich nicht zu pürieren, ich schnibble es schön klein. Meine fressen es so auch.

    AntwortenLöschen