INFO

wichtige Information, rechts sind lauter kleine Bildchen zu einem Thema, wenn man auf das Foto klickt, kommt man zu dem entsprechenden Beitrag /link usw

Montag, 16. April 2012

Lola today

Lola wiegt jetzt knappe 12 kg und hat ein Stockmaß von gut 42 cm,
also alles im normalen Bereich, sie wächst schön gleichmäßig.
Das barfen tut ihr gut, sie frisst es gerne und hat eine gesunde Verdauung.
Leider hat sie schon die dritte Zecke, stört sie aber nicht so wie mich.
Sie bellt jetzt , wenn man klingelt, kurz und kräftig und passt gut auf.
Ist schon ein richtiger Hund.


Kommentare:

  1. Wow...! Habe Barney gerade gemessen...52cm! Fast Endmaß, dabei wird er doch erst 6 Monate. Gewicht? da müsste ich mit ihm auf die Waage steigen, aber bei meinem Bandscheibenproblem momentan, da lasse ich das lieber!
    Das Barfen tut meinen auch gut. Heute gibt es wieder Frischkost, am Wochenende nehme ich ja die Fertigvariante von Alsa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi muss grad lachen, Lola wird jeden Samstag von Rolf gewogen, der steigt mit ihr auf die Waage und stellt immer fest, dass er auch zunimmt :-)))
      du im Notfall nehme ich auch die Fertigvariante von Alsa, frisst sie auch relativ gerne, terra canis verschmäht sie.

      Löschen
    2. Terra Canis habe ich noch nicht probiert, werde ich aber auch mal in Angriff nehmen.
      Morgen gehe ich wieder Fleisch holen. Rucksack auf und die Hunde haben gleich ihren Spaziergang hinter sich. Sind nur 2,5 km Fußmarsch, vorher noch auf der Wiese toben, hinterher in den See und sie sind auf dem Rückweg sooo brav, riechen wohl, was Frauchen da im Rucksack hat :-))

      Löschen
  2. Viel zu schnell werden sie groß!! Ich will Minou so lassen wie sie jetzt ist :-)
    Zecken noch keine. Wir steigen gerade so langsam auf komplett hochwertiges Trockenfutter um. Ab und zu dann mal Ei, Quark, usw. dazu.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grüße an die junge, hübsche Hundedame von Ajoula & Flax ♥

    AntwortenLöschen
  4. @kathrin hab heute Fleisch bestellt, hole ich Do ab , immer eine Freude
    @Hans hochwertiges ??? Trockenfutter ???warum und welches ???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie so oft sind es "Glaubensdinge" :-) Wir halten ein gutes Trockenfutter mit einem hohen Fleischanteil für völlig ausreichend. http://www.bestesfutter.de/ -Natürlich nicht nur!, aber doch zu 80%.

      Löschen
    2. danke für den link, klingt ganz ok, aber wieso Trockenfutter ??? ist wenigstens ohne Getreide usw...aber gibt es einen besonderen Grund oder ist es einfach nur angenehmer ??? dann würde ich es ja verstehen.

      Löschen
    3. Angenehmer wäre ein kleiner Grund. Die Kosten vielleicht auch, aber hochwertiges Trockenfutter enthält alle Nährstoffe die der Hund braucht. Für Welpen kann man es auch mit etwas Wasser einweichen. Wie gesagt... Haferflocken, Quark wird durchaus mal untergemischt. Trockenfutter natürlich ohne Getreide, was das Zeug bewirkt, ist sehr wohl bekannt. Gutes Trockenfutter enthält z.B. etwa ein Prozent Kalzium, mehr wäre für Welpen gefährlich.
      Ich vertraue da mal der Tierärztin, die ja, wie du weißt, schon einige Hunde hatte. :-)

      Löschen
    4. aber Hans, das füttert man beim barfen doch auch, Gemüse, Obst Quark, Kalzium in Form von Pulver, das wird unters Fleisch gerührt, siehe auch link Barfpläne, barfen heisst ja auf keinen Fall Fleisch ohne alles sondern Fleisch mit allem was dazu kommt. Klaro Kalzium ist total wichtig und Quark und Joghurt und Gemüse und gutes Öl usw usw....

      Löschen
    5. Ich weiß Katrin, es macht so gut wie keinen Unterschied,m ob nun barfen oder Trockenfutter. Noch bekommt Minou ja auch ab und zu etwas Feuchtfutter zu dem Trockenfutter, aber nicht ewig. Zum Thema Kalzium kann ich mich, was Welpen betrifft, nur wieder holen... nicht ZU VIEL! Die Knochen wachsen zu schnell und auch nicht richtig, wenn es zu viel ist. Ich bin mir sicher, dass jeder, der seinen Huind beobachtet und kennt, sofort merkt, wenn er Mangelerscheinungen hat. "Viel hilft viel" gilt nicht immer, auch beim Menschen nicht. :-) Zu oft werden Dinge verfüttert, die es nun mal in der Natur nicht gibt. Siehe Wolf.... Sonnigen Tag für dich und alle um dich herum.

      Löschen
  5. Sagenhaft wie schnell so ein Hundchen wächst. Die ist ja schon richtig groß geworden. Und soooo lieb.
    Viel Spaß mit deiner Lola.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Sie sieht sooo gut aus, liebe Kathrin.

    AntwortenLöschen