INFO

wichtige Information, rechts sind lauter kleine Bildchen zu einem Thema, wenn man auf das Foto klickt, kommt man zu dem entsprechenden Beitrag /link usw

Dienstag, 16. Oktober 2012

alles gut

man war das gestern "aufregend"
2mal Damenbesuch,
Züge, Busse, LKWs kennengelernt, Gassigänge an Geschirr und Leine gehen schon super, Ball gespielt und erschöpft gepennt...

ich freue mich so riesig, wie eifrig sie ihr Fleisch mit Gemüse futtert, es schmeckt, das hört und sieht man...


übrigens, wenn ich mal kein Gemüse habe, weil ich zB Nudeln für uns koche und Salat mache, dann habe ich von Alsa aus der Tüte Trockengemüsehttp://www.alsa-hundewelt.de/shop/Hundefutter-Spezialnahrung-Spezial-Hundefutter-Diaetfutter-alsa-nature-alsa-nature-Gemuese-Mischung/p/9119 , was ich kurz einweiche und dann unter rühre. Auch das Obst http://www.alsa-hundewelt.de/shop/Cholesterin-Allergiker-Schonkost-vegetarisch-Zaehne-alsa-nature-alsa-nature-Fruechte-Mischung/p/910005/spezialnahrung_diaeten kommt ab und zu unters Fleisch oder in den Quark, weiche es immer ca 15 Min in lauwarmen Wasser ein, ein Esslöffel pro Hund genügt.

Noch etwas, es ist vollkommen normal, dass Hundebabies öfter mal Schluckauf haben.

Kommentare:

  1. Liebe Kathrin,

    jetzt habe ich mir erst mal alle Post durchgelesen. Ich freue mich, dass es der kleinen Fee so gut geht und sie sich wohl fühlt bei euch. Aber das Gegenteil hätte mich doch sehr stark gewundert.

    Mir gefällt auch, dass du wie bei Lola so genau mit deinen Berichten bist. Das verschafft mir als Nichthundebesitzerin doch einen tiefen Einblick.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Anke, dass freut mich, dass du das so sagst, ich denk manchmal, vielleicht nerve ich mit meinen Erklärungen, aber meine Hoffnung ist immer, dass es dem einen oder anderen "hilft" wen es nervt, der braucht ja nicht rein schauen, sag ich mir. lG Kathrin

      Löschen
  2. so ist es .liebe Katrin..ich bin dankbar über Deine genauen Erklärungen denn der eine oder andere Tpp hat mir schon manchmal geholfen..auch Dein offenes Ohr für manches Problemchen ist ganz wunderbar..auch heute der Link übers Futter..werde gleich mal schauen gehen..wäre ja mal ein Versuch wert getrocknetes Obst und Gemüse ins Futter zu geben..frisches mag er nicht..was hälst Du eigentlich von den Babygläschen..LG Gisy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Gisy, dass freut mich ! Babygläschen ? du meinst Karotten ? Früchte ? wenn man beachtet welche Früchte ist es sicher ok, Karotten und Spinat sind bestimmt ok, aber mit dem Trockengemüse, das man einweicht , ist es sicherlich günstiger.

      Löschen
  3. jetzt fällt mir ein Stein vom Herzen..ich kauf das Biogemüse und Obst im Gläschen..seitdem hat sich Benny Magen beruhigt..irgendwie war ich mir nicht so sicher..er liebt die Gläschen..war gerade mit der Taschenlampe unterwegs und hab mal das Häufchen betrachtet ..lach..aber durch Deine Info bin ich schon aufmerksamer..siehste Kathrin..wie gut es ist wenn Du alles ausführlich erklärst..DANKE !!! GGLG Gisy

    AntwortenLöschen