INFO

wichtige Information, rechts sind lauter kleine Bildchen zu einem Thema, wenn man auf das Foto klickt, kommt man zu dem entsprechenden Beitrag /link usw

Dienstag, 23. Oktober 2012

wie man sich irren kann...

...wie rasch man eines "besseren" belehrt wird.
Vor 2 Wochen dachte ich, hmm, eventuell muss ich die Hunde getrennt füttern, da Lola sehr verfressen ist und damit sie der armen kleinen Lillifee nicht alles weg futtert....
Lola hat es nie versucht...
ABER seit heute füttere ich getrennt, weil Lillifee Lolas Futter klaut, mit lautem Gebell und Geknurre, ich werde es mal filmen, glaubt ja keiner...rotzfrech ist kein Ausdruck...

Kommentare:

  1. kann man fast nicht glauben..sie schaut so liab filme es mal..die Idee ist sehr gut..LG Gisy

    AntwortenLöschen
  2. liebe Kathrin,
    bin aus zeitgründen nicht immer hier aber habe ich es richtig verstanden, ihr habt Lillifee auch bei euch, also zwei Hunde?

    boah ist die süß, so süß, wie eine kleine Wildkatze sieht sie aus, was für ein goldiges Tier.Tolle FellFärbung.
    Und Lola freut sich, gell.
    herzliche Grüße sendet dir cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eu dann warst du lange nicht hier, ja Lillifee wohnt auch bei uns

      Löschen
  3. Ich sag' ja, eine ganz Mutige, wenn SIE der Lola das Fressen klaut. Das stelle ich mir gerade vor...

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. :0))) und lässt Lola sich das bieten? Ist ja bei Kindern auch manchmal, bis die Großen sich dann mal ordentlich wehren.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. ;-) Manchmal kommt es halt anders als man denkt...
    Musste gerade ordentlich grinsen!

    Knuddel die süßen Mäuse,
    liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen